Muskelaufbau Supplements - Whey | www.calisthenics-workout.de

Muskelaufbau Supplements – Whey

Dieser Artikel soll den Anfang einer ganzen Serie von Beiträgen bilden, die sich mit der weiten Thematik der Muskelaufbau Supplements befassen. In diesem Beitrag soll es speziell um das Thema Whey Protein gehen.

Whey Protein – was ist das?

Muskelaufbau Supplements
Muskelaufbau Suppelements wie Whey können beim Muskelaufbau sinnvoll sein © Rainer Sturm / pixelio.de

Whey Protein ist Eiweiß, welches aus Molke gewonnen wird. Whey wird gerne und oft im Bodybuilding und Kraftsportbereich eingesetzt, da es zum einen vom Körper schnell aufgenommen wird und zum anderen ein sehr vollständiges Aminosäuren-Profil aufweist. Es ist reich an sogenannten BCAA, vor allem den essentiellen Aminosäuren Valin, Leucin und Isoleucin und enthält einen hohen Anteil an Glutamin. Vor allem Sportlern dürfte Glutamin ein Begriff sein. Auf zahlreichen Verpackungen von Muskelaufbau Supplements wird damit geworben, dass in ihnen Glutamin enthalten ist.

Was hat Glutamin mit Muskelaufbau Supplements zu tun?

Glutamin ist eine Aminosäure, die im Körper wichtige Funktionen übernimmt. In natürlicher Nahrung kommt Glutamin vor allem in Milchprodukten, wie etwa Joghurt und Quark, aber auch in Fleisch, Fisch und Soja-Produkten vor.

Warum ist Glutamin in Muskelaufbau Supplements so wichtig?

Glutamin kommt in hoher Konzentration in den Muskeln des menschlichen Körpers vor und stellt einen Baustein für den Aufbau von Muskelmasse dar. Aufgrund der Tatsache, dass Whey Protein eben aus Molke hergestellt wird, beinhaltet es bereits aus natürlicher Quelle eine Menge an wichtigem Glutamin.

Welche Whey-Sorten sind empfehlenswert?

Ich habe hier nun einige Whey-Sorten zusammengetragen, die nachweislich hochwertiges Protein enthalten und in meinen Augen wirklich empfehlenswert sind:

Mit diesem Whey kann man wenig falsch machen. Zusätzlich dazu bietet Amazon einen schnellen Versand und günstige Preise. Ich habe nur Whey Protein aufgelistet, welches ich selbst bereits zu mir genommen habe, ich also kenne und welches zusätzlich einen guten Preis pro Kilo aufweist (~20€/Kilo).

Muskelaufbau Supplements – Brauche ich das?

Selbstverständlich kann man auch ohne Muskelaufbau Supplements wie Whey zu Muskelmasse gelangen, indem man sich adäquat ernährt, einen Kalorienüberschuss fährt und beim Training fokussiert zu Werke geht. Doch vor allem nach dem Training ist eine Portion Whey zumeist praktischer, als eine ganze Mahlzeit mit ins Fitnessstudio oder zum Outdoor Gym zu schleppen – zumal Whey Protein den Vorteil hat, dass es vom Körper schnell aufgenommen wird und diesem direkt zur Verfügung steht.

Da es sich hierbei um natürliches, konzentriertes Protein handelt, braucht man sich keinerlei Gedanken um versteckte Chemie machen. Hier gilt die Devise, wie beim Kraftsport allgemein – Probieren geht über studieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.